Author Archives: Sophie Lattke

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Netzwerktreffen

Eine Woche später als sonst findet am Mittwoch, 24.10.2018 um 19 Uhr das nächste Netzwerktreffen statt, wozu wir DICH herzlich einladen. Achtung, dieses Mal nicht in der Kiezspindel, sondern in den Räumen des Nachbarschaftshauses Rabenhaus, Puchanstraße 9, 12555 Köpenick. Gemeinsam wollen wir mit dir unsere nächsten Aktionen planen, umso unseren Bezirk fahrradfreundlicher zu gestalten. Schau

Read More

Wo wir uns engagieren…

…das ist unter anderem beim Erarbeiten des Radnetzplans, welcher im Rahmen des Mobilitätsgesetzes vom Senat bis 2019 erstellt und bis zum Jahre 2030 umgesetzt worden soll. Ein lesenswerter Artikel, für alldiejenigen, die das Thema der Umsetzung des Mobilitätsgesetzes interessiert.

!Wichtiger Veranstaltungshinweis!

Jede/r, der/die am Donnerstag abend (18.10.2018) ab 18 Uhr noch nichts vor hat, schaut bitte bei der Sitzung des Ausschusses für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten vorbei. Wichtig ist die Sitzung deshalb, da dort die Anträge zur Wilhelminenhofstraße, der Wendenschlossstraße und der Glienicker Straße diskutiert werden. Und man munkelt, dass auch Wortmeldungen von Gästen dort gerne gehört

Read More

+++Mahnwache für getötete Rollstuhlfahrerin+++

Mittwoch, 17.10.2018 – Fürstenwalder Allee /Ecke Fahlenbergstraße in 12589 Berlin-Rahnsdorf – um 17:30 Uhr – Kommt zahlreich und teilt diesen Aufruf. Eine 91-jährige Rollstuhlfahrerin wurde im August ausgerechnet auf einem Zebrastreifen von einem Pkw überfahren und starb Wochen später an ihren Verletzungen. Den Angehörigen wollen wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken. Gehbehinderte, Senior*innen und Anwohner*innen gehen

Read More

Heutige Mahnwache

Wer heute mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zur Mahnwache anreist: Es gibt einen Schienenersatzverkehr zwischen Baumschulenweg und Schöneweide. Fahr am besten bitte rechtzeitig los. Ab Baumschulenweg kann man aber auch mit dem Rad via Kiefholzstraße/Groß-Berliner Damm/Rudower Chaussee mit dem Rad fahren. Bis nachher.

Mahnwache, Sonntag, 07.10.2018

In den Vormittagsstunden des Freitags erreignete sich an der Kreuzung Hermann-Dorner-Allee/Eisenhutweg ein folgenschwerer Unfall. Wie der offziellen Polizeimeldung zu entnehmen ist, befuhr ein Radfahrender die Hermann-Dorner-Allee in Richtung Rudower Chausee. An der Kreuzung Eisenhutweg wurde er von einem rechts-abbiegenden LKW übersehen und verunglückte tödlich. Gemeinsam mit unserem Trägerverein Changing Cities e.V. und dem ADFC rufen

Read More