Gefahrenmelder des Tagesspiegels

Der Tagesspiegel ruft in seinem Artikel vom 19.06.2018 dazu auf, unter dem #Gefahrenmelder oder per Mail an checkpoint@tagesspiegel.de Fotos von Gefahrenstellen für Radfahrer zu senden. In Treptow-Köpenick gibt es davon mehr als genug, wie auf dem Gründungstreffen festgestellt wurde. Unterstütze den Tagesspiegel doch ein wenig bei der Arbeit 😉

Themen Netzwerktreffen 20.06.2018

Das nächste Netzwerktreffen steht vor der Tür. Gemeinsam möchten wir mit dir weitere Projekte besprechen (z.B. den Parking Day 2018) und bisherige weiter planen. Außerdem wird es einen kurzen Rückblick zu den bisherigen Treffen geben. Wir freuen uns auf dich! 🙂

Kein Bock auf voll geparkte Radwege?

Du radelst gern durch Treptow-Köpenick, hast aber keine Lust auf voll geparkte Radwege? Wir haben was dagegen. Komm‘ einfach zu unserem nächsten Netzwerktreffen. 😉 Wann?: Jeden 3.Mittwoch im Monat, 19Uhr Wo?: Stadtteilzentrum Campus Kiezspindel, Rudower Str. 37-39, 12557 Berlin Wir freuen uns auf dich! 🙂

Die Flyer verteilen sich laaangsam über den Bezirk

Doch an folgenden Stellen kannst du sie schon sehen: Unsere Flyer gibts jetzt u.a. in: Friedrichshagen: – Cyclomania / Bölschestr. 60 – Fahrrad im Kietz / Bölschestr. 20 Köpenick: – Nanobike / Oberspreestr. 183 – Pedalerie / Kietzer Str. 7 – Radschmiede / Rosenstr. 8 – Radtreff Köpenick / Müggelheimer Str. 2a Schöneweide: – Cikago

Read More

Radfahrunfall am Köllnischen Platz

Leider geschah am Dienstag erneut ein Verkehrsunfall am Köllnischen Platz. Ein 85-jähriger fuhr bei Rot über die Ampel in Richtung Lange Brücke und übersah dabei einen Radfahrer, welcher bei Grün die Fußgängerfurt ebenfalls in Fahrtrichtung Lange Brücke überquerte. Die offizielle Polizeimeldung  sowie die Pressemitteilung des rbb sind verlinkt.

Radwegeplanung in Treptow-Köpenick

Und? Kannst du die geplanten Radwege in Treptow-Köpenick in 2018 auch schon erkennen? ;P Es wird Zeit, dass auf den Worten eines fahrradfreundlichen Bezirkes auch endlich Taten folgen. Nur ohne Planungen tut sich leider nichts :/

FLotte „brummt“

Ein Grund mehr weswegen Lastenräder auch in unserem Bezirk eine gute Investition sind. Thomas Büermann vom FLotte-Team des ADFC’s berichtet in der Berliner Zeitung über die Auslastung der freien Lastenräder in Berlin, die – hoffentlich bald – in Treptow-Köpenick ausleihbar sind.  

Support des Netzwerks

Du findest die Idee des Netzwerks Fahrradfreundliches Treptow-Köpenick richtig klasse? Du würdest das Netzwerk unterstützen? Weißt aber nicht wie? Wir hätten da folgende Aufgabenbereiche: Politik: du kennst die politische Situation im Bezirk? Dir machen auch stundenlange Sitzungen nichts aus? Einen Antrag für einen Ausschuss schreibst du im Schlaf? Dann wäre unser Politikteam ideal für dich.

Read More