Author Archives: Fahrradtk

Morgen! Kiezkasse in Altglienicke !

Morgen findet die Bürgerversammlung in Altglienicke statt. Wir haben einen Antrag für ein kostenlosen Lastenrad eingereicht und würden uns sehr darüber freuen, wenn du uns dabei unterstützt. Wann?: Morgen, Dienstag, 09.04.2019, 18 Uhr Wo?: Familienbegegnungszentrum Altglienicke, Köpenicker Str. 42, 12524 Berlin

Infrastruktur für den Radverkehr

„Das Bezirksamt wird aufgefordert, die Anschaffung von Lastenfahrrädern zu unterstützen und, sich beim Senat dafür einzusetzen, das Fahrradverleihsystem des Landes Berlin Deezer/nextbike auf den Raum Köpenick auszudehnen.“ Mehr Infos dazu findest du im Artikel der Berliner Woche.

1 Jahr NFTK!

Im März feierte das NFTK den ersten Geburtstag. Was in diesem einen Jahr passiert ist, kannst du im Newsletter nachlesen. Viel Spaß 🙂  

Wichtiger Veranstaltungshinweis!

Am 16.04.2019 findet um 18.30 Uhr im Heimathafen Neukölln die Dialogveranstaltung zum Radschnellweg der Y-Trasse statt. Melde dich an, komm hin, um deine Ideen zum Radschnellweg einzubringen. Mehr Infos gibt es hier.

Gastbeitrag: Effiziente E-Mobilität für den Wirtschaftsverkehr

Mit leichten Nutzfahrzeugen am Stau vorbei: Motorisierte Lastenräder im gewerblichen Einsatz Loadster aus Treptow, wo dieser auch probegefahren werden kann Obgleich rechtlich als Fahrräder eingestuft, handelt es sich bei modernen E-Cargo-Bikes faktisch um Elektroleichtfahrzeuge mit hohen Reichweiten. Den Großteil der Leistung erbringen Elektromotoren in Kombination mit leichten Akkupacks. Die entspannte Tretbewegung erhält die rechtlichen Vorteile

Read More

Autofrei ist voll im Trend

Kann man ohne Auto leben? das fragt sich der RBB in einem Beitrag. Was in Außenbezirken erstmal weniger zu gelingen scheint, sollte in der Innenstadt Berlins angesichts gut ausgebautem öffentlichen Nahverkehr möglich sein. 90% der täglichen Wege sind <6km… 85% der täglichen Einkäufe passen in eine Fahrradtasche, für alles andere arbeiten wir an freien Lastenrädern!

Read More

Danke!

Wir bedanken uns bei offiziell 170 Teilnehmenden an unserer Fahrradstraßen-Demo! Wir sind völlig geflasht von dem positiven Feedback und den guten Gesprächen am Rande der Veranstaltung. Danke auch an die Polizei Berlin für den reibungslosen Ablauf! Kommt gerne alle wieder 😊👍🏻.