Mahnwache, Sonntag, 07.10.2018

In den Vormittagsstunden des Freitags erreignete sich an der Kreuzung Hermann-Dorner-Allee/Eisenhutweg ein folgenschwerer Unfall. Wie der offziellen Polizeimeldung zu entnehmen ist, befuhr ein Radfahrender die Hermann-Dorner-Allee in Richtung Rudower Chausee. An der Kreuzung Eisenhutweg wurde er von einem rechts-abbiegenden LKW übersehen und verunglückte tödlich. Gemeinsam mit unserem Trägerverein Changing Cities e.V. und dem ADFC rufen wir am Sonntag, 17.30 Uhr zu einer Mahnwache auf, um gemeinsam dem verstorbenen Radfahrer zu gedenken. Die Versammlung ist polizeilich angemeldet und genehmigt. Die Unfallstelle wird für den Zeitraum abgesperrt.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.