+++Mahnwache für getötete Rollstuhlfahrerin+++

Mittwoch, 17.10.2018 – Fürstenwalder Allee /Ecke Fahlenbergstraße in 12589 Berlin-Rahnsdorf – um 17:30 Uhr – Kommt zahlreich und teilt diesen Aufruf. Eine 91-jährige Rollstuhlfahrerin wurde im August ausgerechnet auf einem Zebrastreifen von einem Pkw überfahren und starb Wochen später an ihren Verletzungen. Den Angehörigen wollen wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken. Gehbehinderte, Senior*innen und Anwohner*innen gehen

Read More

Heutige Mahnwache

Wer heute mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zur Mahnwache anreist: Es gibt einen Schienenersatzverkehr zwischen Baumschulenweg und Schöneweide. Fahr am besten bitte rechtzeitig los. Ab Baumschulenweg kann man aber auch mit dem Rad via Kiefholzstraße/Groß-Berliner Damm/Rudower Chaussee mit dem Rad fahren. Bis nachher.

Mahnwache, Sonntag, 07.10.2018

In den Vormittagsstunden des Freitags erreignete sich an der Kreuzung Hermann-Dorner-Allee/Eisenhutweg ein folgenschwerer Unfall. Wie der offziellen Polizeimeldung zu entnehmen ist, befuhr ein Radfahrender die Hermann-Dorner-Allee in Richtung Rudower Chausee. An der Kreuzung Eisenhutweg wurde er von einem rechts-abbiegenden LKW übersehen und verunglückte tödlich. Gemeinsam mit unserem Trägerverein Changing Cities e.V. und dem ADFC rufen

Read More

Querungsmöglichkeit an der Johannisthaler Chaussee

2012 wurde in der BVV eine sichere Querungsmöglichkeit an der Johannisthaler Chausee beschlossen. Bislang ist hier gar nichts passiert. Mehr noch: letztes Jahr hatte ein Radfahrer einen schweren Unfall. Wie viele Menschen müssen noch verunglücken bis hier endlich gehandelt wird? Das fragten wir das Bezirksamt Treptow-Köpenick und bekamen beim AG Radverkehr eine ausführliche Antwort. Aufgrund

Read More