Parking Day 2018

Was??? Nur noch eine Woche??? Ja,  genau in einer Woche findet auf Höhe der Schnellerstraße 23 in Schöneweide der Parking Day 2018 statt. Komm vorbei, bring deine Freunde mit und zeige, wozu Parkplätze alternativ genutzt werden können. Als Einstimmung kannst du dich von folgendem Video inspirieren lassen: https://www.facebook.com/umverkehr.ch/videos/2154671174789805/  ;).

Nächstes Netzwerktreffen

Herzliche Einladung zum nächsten Netzwerktreffen :). Wann?: Am 19.09.2018, ab 19 Uhr Wo?: In der Campus Kiezspindel, Rudower Str. 37-39, 12557 Berlin-Köpenick Was?: Gemeinsam mit dir wollen wir die kommenden Baustellenradtouren planen, die Gefahrenstellen im Bezirk besprechen und den Entwurf unseres Einwohnerantrags für die Bahnhofsstr. in Köpenick diskutieren. Schau doch einfach mal vorbei ;).

Wann passiert hier endlich was?

Fragen wir uns schon lange auf der Wendenschlossstraße zwischen der Kreuzung Müggelheimer Straße und der Salvador-Allende-Straße. Radfahren könnte hier so entspannt sein… Wenn es denn eine Radinfrastruktur gäbe und KFZ’s z.B. längst statt quer parken würden.

Kiezkasse Köpenick Nord – Heute!

Ziemlich spontan haben wir gestern einen Antrag für die heutige Kiezkasse Köpenick Nord eingereicht. Wer also heute noch nichts vor hat: auf zum Charlotte-Rose-Haus in der Mahlsdorfer Str. 48, 12555 Berlin und ab 18 Uhr für das Lastenrad des Netzwerks abstimmen. Wir brauchen dich heute!

Fahrradstraßen in Treptow-Köpenick

Nachdem sich die Verkehrslenkung Berlin mit der Ausweisung von Fahrradstraßen in Treptow-Köpenick bislang noch schwer tut, wollen wir sie ein wenig unterstützen, damit mehr Fahrradstraßen im Bezirk entstehen. Du kennst potentielle Straßen, welche zu Fahrradstraßen umgewandelt werden könnten? Dann schreibe uns am Besten eine E-Mail an info@fahrradtk.de . Wir werden deinen Vorschlag ganz sicher berücksichtigen.

Read More

Neuer „Radweg“ in der Weiskopffstr.

Kennst du ihn schon – den neuen Radweg in der Weiskopffstr. in Oberschöneweide? Wir fragen uns: Kommt da noch was oder kann das sofort weg ??? Wohin sollen Radfahrende sich auflösen??? Durch die Dooringzone in die  Tramgleise??? Auf den Gehweg ?? Oder gleich in den Kofferraum???