Parkplätze vs. Kinderzimmer

Wie viel Platz ein Parkplatz dem öffentlichen Straßenraum wegnimmt, wird mit Blick auf die Statistik erkennbar. Und dabei steht ein Auto mit durchschnittlich 23h deutlich länger wohingegen in Kinderzimmern getobt, gelernt, gespielt, geschlafen, entspannt… wird.

Dennoch legen die Verwaltungen und die Politik mehr Wert auf Parkplätze, anstelle sie den Kindern als Spielfläche zur Verfügung zu stellen. Wir wünschen uns, dass die verantwortlichen Personen einen Blick mehr in die Zukunft werfen und an die nachfolgenden Generationen denken. Damit mehr Kinderzimmer anstelle von Parkplätzen geschaffen werden.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.