Planfeststellungsverfahren Straßenbahnlinie Schöneweide

In der Presse wurde es bereits angekündigt: bis zum 27.02.2019 liegen noch die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren der Straßenbahnlinie zwischen Schöneweide und Adlershof aus.
Der erste Blick lässt dabei nicht viel Gutes für Radfahrende vermuten: ein gemeinsamer Geh- und Radweg wird sowohl bei Radfahrenden als auch bei Zufußgehenden für Konflikte sorgen. Und auch von einem Rückbau der B96a ist nicht viel zu sehen. Zeit also, dass wir unsere Einwände formulieren, um uns später nicht mit einer Radverkehrsplanung der 80er begnügen zu müssen.
Das genaue Vorgehen besprechen wir bei unserem nächsten Netzwerktreffen am Mittwoch, 20.02.2019 im Stadtteilzentrum Campus Kiezspindel. Schau dir am Besten im Vorfeld die Planungen an und mach dir Notizen, die wir anschließend sammeln können.
Gerne kannst du uns bereits vor dem Netzwerktreffen deine Anliegen schildern. Schreibe am Besten dazu eine E-Mail an info@fahrradtk.de .

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.