„Taufe“ und Übergabe-Radtour der Lastenräder

Ein lang geplantes Projekt des Netzwerks neigt sich dem (vorläufigen) Ende entgegen: Die vier Lastenräder für die Köllnische Vorstadt, Oberschöneweide, Baumschulenweg und Johannisthal werden „getauft“ und offziell den Standorten übergeben.

Am Samstag, den 14.09.2019 werden um 14.00h auf dem Schlossplatz Köpenick unsere Lastenräder durch BzBm Oliver Igel auf den Weg in Ihre Kieze geschickt, wo sie von Mitgliedern des Abgeordnetenhauses auf ihre Namen „getauft“ werden. Die Tour führt über den Campus Kiezspindel (Köllnische Vorstadt/Spindlersfeld), die Kranbar (Schöneweide), den Jugendclub RumBa (Baumschulenweg) zum JuJo nach Johannisthal. Sei dabei, radel mit und schau dir den Lastenradstandort in deinem Kiez schon mal genauer an ;).

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.