Verantwortungs-PingPong

Die Diskussion um Pop-Up Bikelanes im Bezirk geht weiter. Im Tiefbauausschuss vergangene Woche spielte Bezirksstadtrat Rainer Hölmer den Ball zurück an die Oberere Straßenverkehrsbehörde (bei SenUVK).

Es wird weiter munter Verantwortungs-PingPong gespielt, keiner hat den Mut, sich für die Mobilität der Zukunft in Treptow-Köpenick einzusetzen.

Die aktuelle Zusammenfassung kannst du im Tagesspiegel Newsletter nachlesen. Denn wenn es nicht so traurig wäre, könnten wir drüber lachen.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.